Leben und Studieren in Grossbritannien

Brauche ich ein Visum, um in Grossbritannien zu studieren??

Wenn Sie ein Student oder ein Praktikant sind, der von außerhalb der EU nach Großbritannien kommt, benötigen Sie ein Visum, um hier zu studieren arbeiten oder zu unternehmen. UK-Visa und Einwanderungsdienste werden von der britischen Grenzbehörde, einer Agentur des Home Office, betrieben. http://www.ukba.homeoffice.gov.uk/

Das britische Einwanderungssystem kann ein schwieriger und zeitaufwändiger Prozess sein. Möglicherweise müssen Sie einige Zeit warten bis Ihr Antrag von der UK Border Agency verarbeitet wird. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie genug Zeit einrechnen, um Ihr Visum zu beantragen und dass Sie alle Kriterien erfüllen und die relevanten Papiere bereit haben.

Brache ich eine Reiseversicherung?

London Homestays empfiehlt dringend, dass alle Studenten eine Reiseversicherung abschliessen, welche Sie während dem Aufenthalt in Grossbritannien deckt. Auch wenn Sie vielleicht eine kostenlose Gesundheitsversorgung in Grossbritannien haben, kann die Reiseversicherung helfen. Sie denkt zum Beispiel die Kosten, bei Verlust des Gepäcks, persönliche Haftung, Rechtskosten und auch, die Kosten, falls Sie Ihren Aufenthalt frühzeitig Beenden müssen aufgrund von Gesundheitlichen Problemen (von Ihnen oder Familienmitgliedern).

Erhalte ich eine kostenlose Gesundheitsversorgung?

Wenn Sie aus einem Land kommen mit dem Grossbritannien bilaterale Abkommen abgeschlossen hat, sind Sie für Kosten von Behandlungen gedeckt, welche hier entstehen. Die Wahlbehandlungen von vorher existierenden .

Wenn Sie aus einem Land kommen, das keine bilateralen Gesundheitsabkommen mit dem Vereinigten Königreich hat, werden Sie für alle Behandlungen, die Sie vom NHS erhalten, mit Ausnahme der Notfallversorgung bezahlen müssen. In diesen Fällen ist es wichtig, dass Sie eine Reiseversicherung haben, um alle unvorhergesehenen medizinischen Probleme, die während Ihres Aufenthalts anfallen können, zu decken.

Liste der Länder mit bilateralen Gesundheitsabkommen :

European Economic Area countries (EEA):
Österreich, Belgien, Bulgarien, Zypern (Südlich), Tschechien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Polen, Portugal, Republik Irland, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Großbritannien, sowie Island, Liechtenstein und Norwegen. Schweiz nach VereinbarungStaatsangehörige von, und britische Staatsangehörige aus den folgenden Ländern:
Anguilla, Armenien, Australien, Aserbaidschan, Barbados, Belarus, Bosnien, Britische Jungferninseln, Kroatien, Falklandinseln, Georgien, Gibraltar, Isle of Man, Israel, Jersey, Kasachstan, Kirgisistan, Mazedonien, Moldawien, Montenegro, Monserrrat, Neuseeland, Russland, Serbien, St. Helena, Tadschikistan, Turkmenistan, Turks- und Caicosinseln, Ukraine, Usbekistan Einwohner unabhängig von der Staatsangehörigkeit der folgenden Länder:
Anguilla, Australien, Barbados, Britische Jungferninseln, Falklandinseln, Island, Isle of Man, Jersey, Montserrat, St. Helena, Turks- und Caicosinseln

Wenn Sie spezielle Gesundheitsberatung brauchen, wenden Sie sich bitte an NHS Direct 0845 4647 oder die Webseitewww.nhsdirect.nhs.uk. Wenn Sie in ein Krankenhaus kommen können, ohne dass Sie einen Krankenwagen benötigen und Sie in einer Notsituation sind, rufen Sie bitte 999 an

Ist London ein sicherer Ort?

Im Allgemeinen ist London ein sicherer und einladender Ort für internationale Studierende. Allerdings ist es immer am besten, Vorsichtg zu sein, die Türen und Fenster Ihrer Gastfamilie / Residenz schliessen, wenn Sie das Haus verlassen. Wenn Sie am Abend unterwegs sind, in Gruppen zu bleiben. Sie sollten den gesunden Menschenverstand verwenden und sich Ihrer Umgebung bewusst sein. Seinen Sie vorsichtig mit dem Mitnhemen von viel Bargeld, teuren Gegenständen und dem Handy.

Vorfälle von Verbrechen auf öffentlichen Verkehrsmitteln in London existieren, sind aber sehr selten. Das Londoner U-Bahnnetz ist eines der sichersten, der Welt, und ist ein ausgezeichnetes Transportmittel für Sie am Abend bis der Service um ca. 00:30 endet. Jede Station ist zu jeder Zeit besetzt.

Wenn Sie Polizei, Krankenwagen oder die Feuerwehr in einem Notfall benötigen wählen Sie die Nummer 999. Wenn es sich nicht um einen Notfall handelt, ist die wählen Sie die Nummer 101. Alle Notrufnummern sind kostenlos und man kann Sie jederzeit anrufen.

Kann ich Alkohol in Grossbritannien trinken?

Sie könne Alkohol nur kaufen und trinken, wenn Sie 18 Jahre alt oder älter sind. Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, werden die meisten Bars und Clubs Sie nicht ohne irgendeine Form von ID, wie einen Pass, Alkohol konsumieren lassen. Stellen Sie sicher, dass Sie ID mit sich tragen, wenn Sie ausgehen, um vernünftig und in Maßen zu trinken. In der Öffentlichkeit betrunken zu sein ist nicht legal in Großbritannien und obwohl die Polizei oft Diskretion, wenn Sie laut oder ungeordnet sind, könnten Sie verhaftet werden.

Kann ich in Grossbritannien Rauchen??

Rauchen ist in geschlossenen öffentlichen Plätzen wie Kneipen, Restaurants, öffentlichen Verkehrsmitteln und allen Orten der Arbeit / Studie nicht legal. Einzelpersonen, die gegen dieses Gesetz verstoßen, können vor Ort Geldstrafen von £ 50, die auf £ 1.000 steigen können, wenn Sie vor Gericht gehen. Auch beim Rauchen draußen, bitte darauf achten, dass das Rauchen in diesem Bereich erlaubt ist. Bitte achten Sie sich auf “no smoking” Zeichen.

In Kontakt bleiben

Handys sind relativ preiswert und Sie sollten ein ‘Pay As You Go’ Telefon oder eine SIM-Karte für weniger als £ 20 kaufen können. Postämter sind in der Regel von 9.00-15.30 Uhr Montag bis Freitag, 9.00-12.30 Uhr samstags geöffnet. Skype hat die internationale Kommunikation revolutioniert und bietet kostenlose Audio- / Videoanrufe über das Internet, wo man mit Freunden und Familie sprechen und winken kann. Laden Sie es bei www.skype.com.

Wie kann ich auf das Internet zugreifen?

Es gibt viele Möglichkeiten, um Internet in Großbritannien zu haben. Manchmal gibt es gratis WLAN an Orten wie Cafés, Bibliotheken und sogar einigen U-Bahn-Stationen, aber stellen Sie sicher, dass Ihre Computersicherheit auf dem neuesten Stand ist.

Kann ich das Leitungswasser trinken?

Obwohl der Mineralgehalt des Wassers sich von Ihrem Heimatland unterscheiden kann, kann das Wasser in Großbritannien trinken.

Wie bewege ich mich fort?

Der öffentliche Verkehr in Großbritannien ist in der Regel günstig und gut organisiert; Studenten bekommen oft einen Rabatt auf Busse. Wenn Sie in London sind, ist eine Oyster-Karte wichtig (siehe www.tfl.gov.uk). Schwarze Taxis können auf der Straße gerufen werden. Minikabeln sollten angerufen werden, um sicherzustellen, dass sie legitim sind. Nehmen Sie niemals ein illegales Minicab, da sie nicht lizenziert werden und gefährlich sein können. .

London hat wohl das beste integrierte Transportnetzwerk in Großbritannien, darunter eine Straßenbahn-, Metro und Bussystem. Das Reisen durch die Stadt ist also ziemlich einfach. Die Straßenbahnen, Busse, U-Bahn und Züge bringen Sie so ziemlich überall hin, wo Sie in London wollen, aber wenn Sie unsicher sind, dann sollten Sie Ihre Route mit dem London Bus Reiseplaner planenhttps://tfl.gov.uk/plan-a-journey/ .

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, um die Reise auf dem Londoner Verkehrsnetz zu bezahlen. Der erste große Tipp ist, dir eine Oyster-Karte zu holen. Dies hilft Ihnen bei jeder Fahrt zu sparen.

Für Langstreckenreisen mit einem Car oder Bus, wählen viele Studenten den Megabus (Budget) oder National Express.

Kann ich in London Fahrrad fahren?

Ja, man kann doch muss gut aufpassen. London hat ein enormes Netzwerk für Radfahrer. Radwege sind auf allen Hauptstraßen in und um London erhältlich. Allerdings müssen Sie vorsichtig sein, in einigen Teilen befindet sich der Radweg entlang der belebten Buslinie. Denken Sie daran, Sicherheit geht vor, überprüfen Sie Ihre Bremsen und tragen Sie einen Helm!

Der Kauf eines Fahrrades kann sehr teuer sein und vielleicht können Sie es nicht lagern. Daher interessieren Sie sich vielleicht für die Fahrradvermietung https://tfl.gov.uk/modes/cycling/santander-cycles . Es erlaubt Ihnen, ein Fahrrad an einem bestimmten Punkt abzuholen und dann zu einem anderen Stopppunkt für so wenig wie £ 2 pro Tag für Nicht-Mitglieder und 16p pro Tag mit einem jährlichen Pass zu fahren.

Things to do

London ist voller Unterhaltung und es sollte nicht schwer sein, Dinge zu sehen und zu tun. Es gibt viele Orte zu besuchen zusammen mit einigen großen Shopping-Hot-Spots, einige der besten städtischen Parks in England und viele Bars und Restaurants.

Es rühmt sich eine große Menge an Unterhaltung das ganze Jahr über und ist einer der vielen Gründe, warum die Stadt so viele Studenten aus der ganzen Welt anzieht!

Camden Town – liegt im Norden von London. Es ist eine fantastische schrullige Gegend zum Einkaufen und erkunden und auch sehr unterhaltsam am Abend, mit viel Live-Musik und entspannten Bars. Die wahrscheinlich größte Attraktion ist Camden Market, der eine Vielzahl von Geschäften für alternative Kleidung und ungewöhnliche Gegenstände hat. Sie können einige erstaunliche Schnäppchen hier ergattern und es hat eine erstaunlich grosse Essensauswahl, den man zum Mittagessen sicher beachten sollte.

The O2 arena – liegt im Südosten von London im Millennium Dome, ist ein wichtiges Entertainment-Center. Von Essen bis zu Ihre Lieblings-Pop-Künstler bietet es so viel für jeden Besucher mit seinen wunderschönen in Tür Straßen. Allerdings können die Gigs teuer sein, also überprüfen Sie Ihre Bank Balance vor dem Besuch.

Oxford Street – Wenn Sie ein Fan von Shopping sind ist die Oxford Street ein MUSS! Es ist der größte Modehändler auf der Straße. Andere modische Bereiche wie Carnaby Street und Bond Street sind ganz in der Nähe der Oxford Street, was bedeutet, dass es für jeden Geschmack etwas geben sollte.

Leicester Square – Dies ist eine großartige Party-Bereich, sehr beliebt bei Touristen und Besucher in London. Es gibt eine gute Anzahl von Bars und Clubs und auch das berühmte Odeon Kino befindet sich hier. Dies ist nicht nur großartig für den Fang eines Filmstars, der einen Premierminister besucht – wenn Sie Ihren Studentenausweis zeigen, können Sie in der Regel einen Rabatt erhalten!

Museums – Es gibt eine große Anzahl von Museen in London für Leute, die sich für eine Reihe von Dingen interessieren. Das Beste ist, dass die meisten von ihnen kostenlos sind. Hier sind unsere Top-Picks für Studenten zu besuchen. Das Londoner Wissenschaftsmuseum hat 5 Etagen für Wissenschaft und Technik, so dass es so viel zu sehen gibt. Das Kaiserliche Kriegsmuseum bietet einen tollen Ausflug für alle Kriegsgeschichten-Enthusiasten. Last but not least ist das Naturhistorische Museum, das einen tollen Ausblick auf die Natur und die Erde bietet.

Saisonale Attraktionen – London hat eine Reihe von saisonalen Märkten. Hyde Park ist der übliche Ort für Winter Wonderland, andere Standorte in London wie Canary Wharf oder Hampton Court haben auch einen Weihnachtsmarkt in der Regel mit Outdoor-Eisbahn. Während des ganzen Jahres gibt es viele Festivals in den Parks. Das Wireless Festival im Hyde Park ist eines der besten Festivals in England und hat immer eine Reihe von Top-Acts.

Health & Fitness

Sie werden kein kein Problem haben, fit und gesund in London zu leben. Es gibt viele Turnhallen, die viele Rabatte für Studenten bieten. Wenn du schwimmst, dann wirst du London lieben. Es gibt Schwimmbäder in der ganzen Stadt, die tolle Preise anbieten, wenn das Wetter schön ist oder Sie wirklich mutig sind, schauen Sie sich Ihre lokalen Lidos an. Fürs Joggen oder Laufen gibt es viele Parks und Freiflächen in London. Probieren Sie Hyde Park, Holland Park oder Greenwich Park für viele Laufbahnen und Grünflächen aus.

Was andere sagen...

Latest From the BLOG

5th Aug, 2015

Hot, Hot, Hot!

Read More
5th Aug, 2015

Red Bull Seifenkistenrennen

Read More